FEATURES

ZIELBILD BEREICH

Wertschöpfungsorientierung – diese Schlagwort ist in unseren quiub® Content- Systemen über einen intelligenten, anpassbaren Workflow sichergestellt. Anhand eines strategieorientierten Fragenkataloges wird je System die jeweilige erforderliche Reife der Organisation ermittelt. Alle zielrelevanten Bereiche werden dann automatisiert vom System für das Assessment freigeschalten oder deaktiviert. So gelingt es den quiub®- Kunden, sich auf die Mehrwerte im Sinne einer Compliance- oder Reifegradstrategie zu konzentrieren. Über das Zielbild können auch projekt- und kundenspezifische Reifegrade erfasst werden. Dieser Nachweis führt zu einem Wettbewerbsvorteil, u.a. bei Ausschreibungen und Vergaben.

ASSESMENT BEREICH

Auf Basis des Zielbildes werden im Assessmentbereich in den verschiedenen Strategiefeldern:
▸ Managementsysteme
▸ Prozesssysteme
▸ Projekte
▸Vertragsmanagement
alle für die Organisation festgelegten Anforderungen bewertet. Im Rahmen dieser Bewertung wird interdisziplinäres Wissen erfasst, wichtige Datenquellen verknüpft und ein Status gesetzt. So sind alle wichtigen Informationen innerhalb der Organisation mit Abschluss des Assessments vernetzt und effektiv verfügbar. Über ein Strategiedashboard können die Mitarbeitenden und das Management Echtzeitdaten einsehen, ein Ampelsystem ermöglicht eine sofortige Information über mögliche Schwachstellen.

REVIEW BEREICH

Unsere Content- Systeme verfügen über einen integrierten und gemäß IAF- Richtlinien freigegebenen digitalen Auditbereich. Eine Review- Bewertung kann somit als Stufe 1 Audit nach ISO 17021 anerkannt werden. Bereits bewertete Anforderungen werden automatisch von den quiub®- Systemen in den Review- Bereich übertragen. Dort wird über ein 4- Augen Prinzip validiert, dass alle Einträge aus dem Assessment- Status sachlich und inhaltlich korrekt bewertet werden. Abweichungen werden vom System im Rahmen der Statusüberwachung sofort erkannt und betroffene Anforderungen in einen Nichtkonformitätsspeicher übertragen. Dort werden dann Korrekturmaßnahmen eingeleitet und an relevante Personen übertragen.

KONFIGURATION BEREICH

Alle Systembereiche und Elemente können in den quiub®- Systemen einfach und über grafische Oberflächen administriert werden. Dies erfolgt auf Wunsch durch unsere Systembetreuer, kann aber auch vollumfänglich in die eigene Organisation auf Kundenadministratoren übertragen werden. Im System sind auf Basis von intelligenten Strukturbäumen jegliche Komplexitätsstufen unserer Kunden an Anforderungen, Prozesse und Arbeitsbereiche abbildbar.

Dies ermöglicht den schnellen Übertrag einer bereits bestehenden Aufbau- und Prozessorganisation in die jeweiligen quiub®- Systeme. Neben der Primärkonfiguration beinhaltet das System auch eine standortbezogene Instanz- Administration. Zu allen Konfigurationsschritten halten wir für unsere quiub®- Kunden Schritt- für Schritt- Anleitungen über unser Videoportal bereit.

Kontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Dieses Cookie wird vom WordPress-Theme der Website verwendet. Es ermöglicht dem Eigentümer der Website, den Inhalt der Website in Echtzeit zu implementieren oder zu ändern.
  • elementor

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren